German
English
French
Spanish
Russian
Italian
 

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Lieferkonditionen

vom 23. Juli 2012

Annahme von Bestellungen/Vertragsschluss

Wir nehmen Bestellungen von Kunden an, solange unser Vorrat reicht. Der Vertrag zwischen dem Kunden und uns kommt durch die Annahme unsererseits zustande. Dies kann durch die Zusendung der Ware geschehen.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für Verbraucher (Privatpersonen) und öffentliche Bibliotheken etc. AGB für Unternehmer (Händler) auf Anfrage.


Mit seiner Bestellung erkennt der Käufer folgende AGB an:

1. Preise

Mit Erscheinen dieses Internet-Kataloges werden alle früheren Preise, sofern abweichend, ungültig. Alle im Katalog aufgeführten Preise sind Endpreise und verstehen sich in Euro. Sie enthalten die jeweils gesetzliche Mwst. (derzeit 7% bzw. 19% innerhalb der Bundesrepublik Deutschland).
Preisänderungen werden ausdrücklich vorbehalten (Preiserhöhungen werden jedoch vor Lieferung mitgeteilt und ggfs. abgestimmt).

2. Copyright und Urheberrechte

Bücher und eBooks sind urheberrechtlich geschützt und ausschließlich zum Erwerb für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Bei eBooks erwerben Sie ein einfaches und nicht übertragbares Nutzungsrecht, das Sie zum privaten oder dienstlichen Gebrauch als Einzelnutzer berechtigt. Sie dürfen entsprechend den jeweiligen Produktbeschreibungen Kopien des eBooks zum privaten oder sonstigen eigenen Gebrauch erstellen, auf Leseendgeräte speichern und auf diesen Geräten bestimmungsgemäß nutzen. Eine weitergehende Nutzung, insbesondere die Weitergabe, Bearbeitung, Vervielfältigung oder Reproduktion, Distribution, Veröffentlichung oder öffentliche Zugänglichmachung der eBooks, vollständig oder in Teilen davon, ob in digitaler Form, per Datenfernübertragung oder in analoger Form ist Ihnen nicht gestattet und ggf. strafbar.

3. Bereitstellung zum Download   

Die Möglichkeit zum erneuten Herunterladen von eBooks stellt einen freiwilligen Service von Bestreaders GbR dar, den diese jederzeit beenden kann. Bestreaders GbR behält sich daher das Recht vor, die Möglichkeit zum erneuten Daten-Download von eBooks jederzeit vorübergehend oder auf Dauer zu ändern, zu unterbrechen oder einzustellen und/oder einzelne eBooks aus dem Kundenkonto des Kunden zu löschen. Dies gilt insbesondere bei Vorliegen eines wichtigen Grundes zur Entfernung des eBooks aus dem Kundenkonto, insbesondere im Falle von Streitigkeiten über etwaige Rechtsverletzungen durch den Inhalt des eBooks. Zur Klarstellung: Die Möglichkeit der Löschung gilt nicht für eBooks, die bereits auf einem eigenen Speicherort beim Kunden, z.B. seinem PC, Laptop etc., liegen, nachdem der Kunden sie heruntergeladen hat. Die Gewährleistungsansprüche des Kunden bleiben von dieser Regelung unberührt.

4. Versand

Wir liefern in der Regel mit der "Deutschen Post", sofern nichts anderes vereinbart wird.

4.1 Inland

Ab einem Bestellwert von 35 Euro pro Einzelbestellung werden bei Versand innerhalb von Deutschland keine Versandkosten erhoben. Bei einem Bestellwert unter 35 Euro wird eine Versandkostenpauschale von 6,00 Euro berechnet.

4.2 Ausland

Ab einem Bestellwert von 200 Euro pro Einzelbestellung werden für eine Versendung in Länder der EU und in die Schweiz, ab einem Bestellwert von 300 Euro pro Einzelbestellung in andere Länder keine Versandkosten erhoben.

Im Übrigen werden dem Käufer die real anfallenden Versandkosten in Rechnung gestellt. Diese Versandkosten teilen wir Ihnen auf Wunsch gerne vorab mit. Sendungen ins Ausland nur per Einschreiben oder als Paket.

5. Bezahlung

Alle Rechnungen sind vollständig (ohne Abzug von Skonto oder Bank-/Überweisungs- und sonstigen Gebühren) zu bezahlen, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Lieferung per Post auf Vorkasse.

6. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Bestreaders.

7. Rücksendungen/Porto

Portokosten für Rücksendungen bei berechtigten Reklamationen (d.h. beschädigte oder falsche Ware durch unser Verschulden) werden selbstverständlich erstattet oder mit laufenden Bestellungen verrechnet. Wir bitten darum, nicht "unfrei" zu senden.

8. Datenschutz

Wir weisen gemäß § 33 BDSG darauf hin, dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern. An uns zur Abwicklung einer Bestellung überlassene Kundendaten werden nicht an am Geschäftsvorgang unbeteiligte Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, zum Zweck der Kreditprüfung einen Datenaustausch mit Auskunfteien (Inkassounternehmen) zu pflegen.

9. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne der vorstehenden Bedingungen unwirksam oder nichtig sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bedingungen nicht. Die unwirksame Bedingung wird umgehend durch eine der aktuellen Gesetzeslage entsprechende, gültige Regelung ersetzt.

zu Amazon.de